Jeddeloh II weiß um Chance

10. Mai 2019

Erster beim Zweiten heißt es am Freitagabend um 19.30 Uhr in der 53acht-Arena in Jeddeloh: Die Fußballer des SSV Jeddeloh II haben dann Kreisklassen-Tabellenführer SVG Berne zu Gast. Wollen die Ammerländer im Meisterkampf noch einmal angreifen, muss gegen den Spitzenreiter ein Sieg her.
Das weiß auch SSV-Trainer Jesko Lampe: „Am Freitagabend heißt es für uns alles oder nichts. Wir wollen auf Sieg spielen, um Berne noch einmal richtig Druck zu machen“, sagt der Coach. Die derzeitige Form spricht aber nicht gerade für die Ammerländer. Der Tabellenzweite konnte in den vergangenen vier Partien nur einen Sieg holen. „Zuletzt hat einfach die letzte Konsequenz, der letzte Wille, gefehlt“, hadert auch Lampe mit der mageren Punkteausbeute.

Bericht von Lars Puchler

facebook

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar
Mai 2019
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031