SSV Jeddeloh verstärkt sich mit Kasra Ghawilu

12. Juli 2018


Regionalligist SSV Jeddeloh hat den 19‐jährigen Kasra Ghawilu vom 1.FC Magdeburg verpflichtet. Der
1,83 Meter große Deutsch‐Iraner, der auch beim FSV Zwickau und den SF Lotte im Gespräch war,
unterschrieb einen Vertrag für die Saison 2018/19.
Der auf der linken Abwehrseite und im zentralen Mittelfeld vielseitig einsetzbare Ghawilu ist in der
Jugend vom Blumenthaler SV ausgebildet worden und hat in der U17 für den JFV Nordwest gespielt.
Der aus Wardenburg stammende und noch immer dort wohnende Ghawilu wechselte zum Beginn
der Saison 2016/17 in die A‐Jugend des 1.FC Magdeburg, für die er in der A‐Jugend‐Regionalliga
insgesamt 51 Spiele absolvierte, bei denen er 22 Tore erzielte. „Mit Kasra haben wir einen sehr
talentierten Spieler verpflichtet, der neben seiner Zweikampfstärke und Schnelligkeit auch viel
Torgefahr mitbringt“ freut sich der sportliche Leiter Ansgar Schnabel über die Neuverpflichtung. „Key
Riebau kennt ihn schon länger und Joe Enochs, Trainer von Zwickau, hat uns von dem positiven
Eindruck im Training von ihm berichtet. Wir sind von seiner Qualität überzeugt.“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

facebook

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar
Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031